seminare-und-zertifizierung

Nutzen Sie unsere Produkte für ein professionelles
Personalmanagement

Informationen zu unseren Seminaren

pf-Kurs02

STÄRKENORIENTIERTE FÜHRUNG

Im beruflichen Alltag begegnen Führungskräfte immer wieder unterschiedlichen Situationen, in denen verschiedene Kompetenzen und Präferenzen benötigt werden. Mit unserem Training helfen wir den Teilnehmer(inne)n, Potenziale, Präferenzen und Kompetenzen von Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern zu erkennen und die vorhandenen Stärken anforderungsgerecht und zielorientiert einzusetzen. Dadurch kann eine höhere Motivation der Beschäftigten erreicht werden. In unserem Seminar erfahren die Teilnehmer(innen) auch, welche Kompetenzen für eine Position mit Personalverantwortung vorhanden sein sollten bzw. trainiert werden müssen.

Die folgenden Fragestellungen werden berücksichtigt:

» Welche Methoden zur Identifizierung der Potenziale von Mitarbeiter(innen) gibt es?

» Wie steigern Sie den Teamerfolg und die Motivation Ihrer Beschäftigten?

» Wie verbessern Sie den Wissenstransfer im Unternehmen?

» Welche Methoden und Verhaltensweisen sind förderlich für eine stärkenorientierte Zusammenarbeit?

» Was ist effektiver: der Ausbau von fehlenden Kompetenzen oder der Einsatz von vorhandenen Kompetenzen?

Führungskraft und Mitarbeiter in einem Gespräch über Change-Management.

FÜHRUNG IM TEAM

Möchten Sie die Zusammenarbeit im Unternehmen verbessern? Dafür ist es nötig, die unterschiedlichen Präferenzen zu kennen. Nicht jede talentierte Mitarbeiterin bzw. talentierter Mitarbeiter ist beispielsweise ein „kreativer Durchsetzer“ oder möchte Personalverantwortung übernehmen. Die Kenntnis der Präferenzen von Beschäftigten hilft beim Verständnis, wie sich Teammitglieder(innen) optimal ergänzen, sei es für Vertriebsaufgaben, Innendiensttätigkeiten oder andere Aufgaben. Jeder Mensch hat individuelle Präferenzen. Diese sollten jeder Führungskraft bekannt sein und im täglichen Arbeitsumfeld weitgehend berücksichtigt werden. In unserem Seminar diskutieren wir ausführlich über Präferenzen der Teilnehmenden und anderen Personen und schaffen so die Basis, die Teamleistung zu steigern.

Die folgenden Fragestellungen werden berücksichtigt:

» Wie kann die Teamleistung gesteigert werden?

» Welche Präferenzen haben die Teilnehmenden?

» Wie können Konflikte innerhalb des Teams beseitigt werden?

» Wie wird ein Team optimal zusammengesetzt?

» Welche Ziele motivieren im Team?

Ein Mann, der auf einer Leiter mit einem Fernglas steht.

FÜHRUNG ― EINE FRAGE DER PERSPEKTIVE

Dieses Seminar richtet sich an erfahrene Führungskräfte, die neue Impulse möchten, den eigenen Führungsstil und Handlungsmuster an aktuelle Entwicklungen und veränderte Rahmenbedingungen anzupassen. Unser Seminar bietet den teilnehmenden Personen die Gelegenheit, das eigene Führungsverhalten zu reflektieren, neue Anregungen aufzunehmen, vorhandene Führungsinstrumente zu optimieren und die eigenen Stärken auszubauen. Die Teilnehmer(innen) lernen neue Denk- und Verhaltensmuster kennen, tauschen Erfahrungen aus und erhalten wertvolles Feedback.

Die folgenden Fragestellungen werden berücksichtigt:

» Wie praktizieren Sie erfolgreich Change- und Innovationsmanagement?

» Wie verändert sich das Rollenverständnis in Unternehmen und Organisationen?

» Was sind Ihre persönlichen Präferenzen und Ihre Motivation?

» Wie können Kompetenzen effizient ausgebaut werden?

» Wie funktioniert stärkenorientierte Führung?

Alle Seminare werden von erfahrenen und zertifizierten Beraterinnen und Beratern gestaltet. Die Seminare beinhalten Profile der Präferenz- bzw. Kompetenzanalyse der teilnehmenden Personen.

Nutzen Sie unsere Produkte und Dienstleistungen und profitieren Sie von unserer Erfahrung!

Preise Inhouse-Seminare

1 Tag und maximal 5 Personen inklusive Online-Analysen

2.000 EUR zzgl. gesetzlicher Mehrwertsteuer und Reise-/Übernachtungs-/Veranstaltungskosten