Die Analyseinstrumente der German-Leadership Academy, um mehr über ihre individuellen Präferenzen und Kompetenzen zu erfahren.

Unsere Analysen helfen Menschen stärkenorientiert
einzusetzen

Informationen zur Kompetenzanalyse

Wie funktioniert die Kompetenzanalyse?

Im ersten Schritt bewertet die ausgewählte Person online die eigenen Kompetenzen und bestimmt außerdem Personen als Inputgeber(inne)n, welche die Fremdeinschätzungen vornehmen sollen. Die Auswahl der Personen für die Fremdbewertung erfolgt durch Eintrag des Namens und einer E-Mail-Adresse im Online-Portal. Danach erhalten die ausgewählten Personen per E-Mail einen Link zur Inputeingabe und tragen ihre individuellen Einschätzungen der Kompetenzen für die teilnehmende Person ein. Außerdem können Kommentare zu den einzelnen Basis-Kompetenzen von den Inputgeber(inne)n ergänzt werden. Die Bewertungen der Inputgeber(innen) erfolgen lediglich als Gast und sind uneingeschränkt anonym, d. h. die Kompetenzanalyse wertet ausschließlich die Antworten im arithmetischen Mittel aus und fügt die Kommentare zusammen. Individuelle Rückmeldungen und Einzelbewertungen sind nicht sichtbar.
Die Online-Auswertung des Einzelprofils der Kompetenzanalyse (Abbildung unten) liefert wertvolle Erkenntnisse über Fähigkeiten und Kompetenzen. Sie ermöglicht es, Stärken zu identifizieren. Dies schafft die Basis dafür, geeignete Werkzeuge und Methoden zu finden, um schwächer ausgeprägte Kompetenzen auszugleichen oder zu trainieren. Durch die Darstellung der Selbst- und Fremdeinschätzung verfolgt die Kompetenzanalyse einen ganzheitlichen Ansatz und fördert eine objektive Reflexion der eigenen Kompetenzen einer Person.

kompetenz-selbst-und-fremdbild

Das Teamprofil (siehe unten) greift auf die bestehenden Einzelprofile eines Teams zu und stellt in einer strukturierten Form die Kompetenzen des gesamten Teams dar. Des Weiteren werden die einzelnen Personen tabellarisch den Basis-Kompetenzen zugeordnet, sodass die ausgeprägten Kompetenzen je Person in einer Übersicht angezeigt werden. Zusätzlich erhalten die Auswertungen der Kompetenzanalyse Trainingshinweise zur Verbesserung der Fachkompetenz, Methodenkompetenz, Persönlichkeitskompetenz und Sozialkompetenz.

kompetenz-gruppe
Wie wurde unsere Kompetenzanalyse entwickelt?
Unsere Kompetenzanalyse basiert auf dem wissenschaftlichen Handlungskompetenzmodell nach Professor Hülshoff und wurde als Online-Anwendung entwickelt. Die Grundlage der Analyse ist eine Online-Befragung, die aus insgesamt 20 Fragen zu den vier Basiskompetenzen Sozialkompetenz, Methodenkompetenz, Persönlichkeitskompetenz und Fachkompetenz besteht. Die Kompetenzanalyse setzt sich aus einer Selbsteinschätzung (Selbstbild) und aus mehreren Fremdeinschätzungen (Fremdbild) zusammen.

Unsere Kompetenzanalyse ist besonders gut geeignet für:

– die Entwicklung und Qualifizierung von Personen,

– Aufgaben- und Kompetenzvergleiche,

– Vertriebs- und Führungstrainings,

– die Optimierung der Zusammenarbeit in Teams,

– Personal- und Entwicklungsgespräche.

 

Nutzen Sie unsere Produkte und Dienstleistungen und profitieren Sie von unserer Erfahrung!

Preise Online-Auswertung Kompetenzanalyse

JETZT KOSTENLOS JEDES PRODUKT TESTEN!

Einzelprofil 89 EUR zzgl. gesetzlicher Mehrwertsteuer

Teamprofil 79 EUR zzgl. gesetzlicher Mehrwertsteuer